Datenschutzerklärung

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die von Ihnen angegebenen Angaben in dem Kontaktformular werden zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Terminabsprache genutzt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b Datenschutz-Grundverordnung.

Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Speicherdauer

Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und eine Terminvereinbarung nicht erfolgt. Kommt eine Terminvereinbarung zustande, werden die Daten nach Ablauf der gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren gelöscht.

Verantwortliche Stelle

PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE. KLIPFEL UND FABIAN
Erich-Weinert-Str. 5
10439 Berlin
info@prenzlauerberg-osteopathie.de
(030) 91 53 76 73

Datenschutzbeauftragter

Einen Datenschutzbeauftragten haben wir mangels gesetzlicher Verpflichtung nicht benannt.

Die Datenverarbeitung ist zwar nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, sie ist aber erforderlich, um mit Ihnen im Sinne des oben genannten Zwecks in Verbindung zu treten.

Betroffenenrechte

Sie haben uns gegenüber das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht auf Widerspruch, auf Berichtigung und Einschränkung der Verarbeitung und auf Löschung Ihrer Daten. Weiter haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html) und können die Übersendung der Sie betreffenden, von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, verlangen.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Sonstiges

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quellenangaben: Datenschutzerklärung eRecht24